Dresdner Institut für Systemisches Arbeiten2024-05-23T19:12:45+02:00

Willkommen

am Dresdner Institut
für Systemisches Arbeiten

Wir begleiten Sie
bei Ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung durch Weiterbildung sowie
Einzel-, Gruppen- und Familientherapie.
Menschen sehen wir ganzheitlich und
integrieren neben der systemischen Perspektive auch emotionales und körperorientiertes Arbeiten.
Dabei bietet unser besik®-Konzept die Grundlage für ein tragfähiges, achtsames Miteinander, was persönliche Prozesse tiefer und Lerneffekte wirksamer macht.

systemisch emotional – emotional systemisch

DGSF-zertifiziert
DGSF-Siegel

besik®-Weiterbildungskurse im DISA

besik®-Weiterbildungskurse im DISA

Methodenvielfalt, Übungspraxis, Austausch und Selbsterfahrung
MIT FREUDE & TIEFGANG

„Raus aus dem Stress!“

8 Techniken für emotionale Balance

zum Kennenlernen

Beratung mit unseren Systemikern in Ausbildung

Institutsleitung

Ralf E. F. Lemke

Leiter des DISA

Begründer des besik®-Konzepts, Systemischer Therapeut und Supervisor, Seelsorger, Ausbilder für Emotional- und Körperarbeit, SystemAufstellungen, Führungscoaching, Dipl.-Theologe

Thomas Horst Lemke

Leiter des DISA

Systemischer Berater und Therapeut (SG), Beratung und Coaching für Unternehmer und Führungskräfte, Unternehmens- und SystemAufstellungen

Ralf E. F. Lemke

Leiter des DISA

Begründer des besik®-Konzepts, Systemischer Therapeut und Supervisor, Ausbilder für Emotional- und Körperarbeit, SystemAufstellungen, Führungscoaching, Dipl.-Theol.

Thomas Horst Lemke

Leiter des DISA

Systemischer Berater und Therapeut (SG), Beratung und Coaching für Unternehmer und Führungskräfte, Unternehmens- und SystemAufstellungen

Impulse für dich

Impulse für dich

Nach oben