besik®-Werkstätten

Die Gelegenheit zum Dranbleiben und Fortbilden für Aufsteller, Haltetherapeuten, Traumapädagogen und Systemiker.

Mit Fachkollegen austauschen, von Erkenntnissen anderer profitieren, gemeinsam experimentieren, Neues Lernen und an aktuellen Entwicklungen teilhaben. Für Teilnehmer der Fortbildungen an DISA und jipz, sowie Interessierte mit Vorkenntnissen.

 

Werkstätten 2018

28.- 29.09.2018 (wst-18-09)
9-Felder-Aufstellungen als Methode in der Einzelarbeit
Leitung: Ralf E. F. Lemke und Thomas H. Lemke
Ort: Samana Seminarhaus Schmiedeberg
Preis: 180 € (Anzahlung 120 €)

anschließend Alumni-Treffen !

 

Werkstätten 2019

08.- 10.02. (wst-19-02)
Das Spiel mit Paardynamiken
Die Arbeit mit Paaren ist eine Kunst: Wer spielt wie, mit wem? Wie können dabei alle zu Gewinnern werden? Zu dieser Wekrstatt darf gern der Partner mitgebracht werden.
Leitung: Ralf E.F. Lemke
Ort: Krögis bei Meißen

 

03.- 05.05. (wst-19-05)
Verdecktes Arbeiten
Leitung: Thomas H. Lemke
Ort: Krögis bei Meißen

 

27.-29.09. (wst-19-09)
Trauma-Releasing-Exercises
Eine Abfolge bestimmter Körperübungen zur Stressminderung und Stabilisierung.
Leitung: Jutta Zeunert und Ralf E.F. Lemke
Ort: Krögis bei Meißen

anschließend Alumni-Treffen

 

Preis:
1. / 2. Werkstatt 225 € (Anzahlung 120 €),
3. Werkstatt 180 € (Anzahlung 120 €)
Beginn am 1. Tag um 16 Uhr und Ende am letzten Tag gegen 15 Uhr.
Übernachtung und Verpflegung bei den Werkstätten sind nicht im Teilnehmerbeitrag enthalten (siehe Teilnahmebedingungen)

 

Workshops mit Werkstattcharakter 2018

Körper- und Symptomaufstellungen
Hier sind neben Aufstellern auch Ärzte, Heilpraktiker und andere Menschen aus Heilberufen eingeladen.

Termin: 07.- 09.12.2018 ( ksa 18-12) Beginn FR 16 Uhr, Ende SO 16 Uhr
Leitung: Ralf E. F. Lemke und Uwe Reißig
Ort: Kohren-Sahlis

Preis: mit eigener Aufstellung 270 € (Anzahlung 100 €), ohne eigene Aufstellung 120 € ( Anzahlung 90 €)
Anmeldung und Info beim Veranstalter jipz

Übernachtung und Verpflegung bei den Werkstätten sind nicht im Teilnehmerbeitrag enthalten (siehe Teilnahmebedingungen)

 

Hospitation und eigene Anliegen

Unsere Referenten leiten auch regelmäßig Tagesseminare mit System- und FamilienAufstellungen. Wenn Sie hospitieren oder ein eigenes Anliegen aufstellen möchten, erfragen Sie die aktuellen Termine bitte im DISA-Büro



Schauen Sie auch bei der 1-jährigen Fortbildung SystemAufstellungen

Wie wirksam sind Systemische Aufstellungen?

Dr. Peter Schlötter hat dies untersucht. Hier sehen Sie ein Video zu Systemischen Aufstellungen.