Aufstellungsworkshops für persönliche Anliegen

FamilienAufstellungen
Tagesseminare für persönliche Anliegen

Diese Tagesseminare bei unserem Partnerinstitut jipz empfehlen sich, wenn Sie für Ihr Anliegen eine große Sammlung, Ruhe und Intensität haben möchten – zum Beispiel wenn es um körperliche Symptome geht. Oder Familiengeschichten, die vielschichtiger sind. Oder Themen, mit denen Sie schon sehr lange unterwegs sind. Oder Sie spüren einfach, dass Ihnen ein Offener Abend zu offen ist und Sie einen geschützteren Rahmen für Ihre Aufstellung wünschen.
Dann melden Sie sich mit Ihrem Anliegen bitte bis 3 Wochen vor dem jeweiligen Seminartermin an. Auch als TeilnehmerIn ohne eigene Aufstellung profitieren Sie persönlich von den stattfindenden Prozessen. Sie können Ihr Wissen vertiefen und die Tagesworkshops auch als Weiterbildung nutzen.

Termine 2018 mit Ralf E.F.Lemke:
29.03. (tsar-18-03)
30.05. (tsar-18-05)
29.08. (tsar-18-08)
03.10. (tsar-18-10)
21.11.  (tsar-18-11)

Termine 2018 mit Thomas H. Lemke
und Iris Tischer:

27.01. (tsat-18-01) – Zeit- und Lebenslinien
15.09. GlaubenssätzeAufstellungen – in Pirna
(Anmeldung über Iris Tischer, 0176- 3427 5108, iristischer@gmx.de)

2018

09.03. (tsar-18-03) – Leipzig
04.05. (tsar-18-05) – Dresden, im DISA
27.10. (tsar-18-10) – Leipzig
15.12. (tsar-18-12) – Dresden, DISA

Anmeldung: im DISA-Büro
Preis: 45 €, Absolventen von FoBi an jipz und DISA 20 €,
Teilnehmer mit Aufstellung: 165 € (incl. Vorgespräch)

Die Tagesseminare finden im DISA Haus statt, Weststraße 1, 01157 Dresden, von 9.30 bis 17.00 Uhr