Supervisions- und Coachingtage

für Aufsteller, Haltetherapeuten, Systemiker und Führungskräfte

  • fachlicher Austausch mit Berufskolleginnen und Berufskollegen
  • professionelle und individuelle Begleitung in ihrer beruflichen Rolle
  • emotionale Entlastung und Stärkung ihrer fachlichen Kompetenz
  • Lösungsstrategien für anstehende Aufgaben
  • Konsequenzen aus kritischen Situationen ziehen.
  • eigene Handlungsabläufe durchschauen.

Ausgangspunkt sind konkrete Situationen und Anliegen aus dem beruflichen Alltag der teilnehmenden Personen. Beziehungsdynamiken zu den Klienten/Kunden, Mitarbeitern sowie Vorgesetzten werden reflektiert. Ressourcen, neue Ansätze und Lösungsideen werden gemeinsam erarbeitet.

Die Tage werden geleitet von Ralf E.F. Lemke (RL) und Thomas H. Lemke (TL).
Der genaue Ort wird jeweils bei der Anmeldung bekanntgegeben.

Termine 2019:
01.02. 13 – 19 Uhr in Leipzig TL (svct-19-02)
18.04. 13 – 19 Uhr in Dresden RL (svct-19-04)
24.08. 10 – 16 Uhr in Leipzig TL (svct-19-08)
30.10. 13 – 19 Uhr  in Dresden RL (svct-19-10)

Preis: 100 € Bitte anmelden bis 2 Wochen vorher.
(RL = Ralf E. F. Lemke, TL = Thomas H. Lemke)