Referenten am DISA

Thomas H. Lemke
Leiter des DISA
Systemischer Berater und Therapeut  (SG) Beratung und Coaching
für Unternehmer, Selbstständige und Führungungskräfte, Unternehmens- und Systemaufstellungen
Tel.: 0351/ 16 05 71 21, E-Mail: t.lemke@disa-dresden.de


Ralf E. F. Lemke
Dipl.-Theol., Systemischer Therapeut und Supervisor, Ausbilder für SystemAufsteller, leitet das jipz- Institut für Familienbildung, Emotional- und Körperarbeit, Führungscoaching, begründete das besik®-Konzept
Tel.: 0151 / 28 07 64 74, email: r.lemke@disa-dresden.de, jipz- Institut für Familienbildung


Uwe Reißig (geb. Bullerjahn)
Dipl. Psych., arbeitet seit 1992 in eigener praxis, Systemischer Therapeut und Supervisor, Ausbilder für Systemaufsteller, Teamweiterbildungen und Vorträge
Te.: 0173 / 86 8 76, email u.reissig@disa-dresden.de, Uwe Reißig


Thomas Prattki
Gründer und künstlerischer Direktor der London International School of Performing Arts, ehemaliger künstlerischer Leiter der Ecole Internationale de Theatre Jacques Lecoq in Paris, Gastdozent an Theaterschulen und Universitäten weltweit.
Lehrzeit an der existential-psychologischen Bildungsstätte Graf Dürckheim in Todtmoos(D)


Jutta Zeuner
Systemische Familientherapeutin und Supervisorin, Ausbildung in Systemischer Hypnotherapie, Fortbildung in Traum- Releasing- Exercises nach Bercelli


Iris Tischer
Erzieherin, SystemAufstellerin (DISA), Traumapädagogin, Einzelarbeit


Katja Schirrmeister
Ärztin, Spezielle Schmerztherapie, biologische Medizin, Absolventin Master-Studiengang KMKH, SystemAufstellerin (DISA), Ausbildung Traumaoädagogik


Wolfgang Schirrmeister
FA Gynäkologie und Geburtshilfe, biologische Medizin, Absolvent Master-Studiengang KMKH, SystemAufstellerin (DISA), Ausbildung Traumaoädagogik


Lydia Exler
Diplom-Psychologin, Traumapädagogin, SystemAufstellerin i.A. (DISA), tätig in einer Therapeutischen Kinder und Jugend Wohngruppe und einer Familienberatungsstelle


Martin Dehnke
Seminarleiter, Organisationsentwickler und Moderator, mit vielfältigen Wurzeln vor allem im Medien- Kultur und NGO Bereich
www.martin-dehnke.de