Traumapädagogik 2013 begonnen

Am 17. Oktober startete der Kurs Traumapädagogik 2013 in Dresden – auf dem Bild die beiden Referenten Kerstin Balster und Andreas Rothe bei der Vorbereitung.

Innerhalb von knapp 2 Jahren werden die Teilnehmer sich intensiv mit dem Erkennen und dem Umgang traumabedingten Verhaltens beschäftigen.

Knapp 3 Wochen zuvor konnten die Teilnehmer des Kurses 2012 Ihre Zertifikate in Empfang nehmen.
Mehr zum 2014 startenden Traumapädagogikkurs hier

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.