Herzlich willkommen beim DISA

Hier können Sie erleben, was Systemisches Arbeiten bedeutet – ganz praktisch.

Sie finden hier Kurse, Workshops und Beratung zu ausgewählten Praxisthemen, beispielsweise: SystemAufstellungen , Gesprächsführung , Genogramm , Traumapädagogik , systemische Supervision…

Einfach links in der Navigationsleiste anklicken und mehr erfahren!

Fortbildung „Systemische Beratung“

syber17
Die Ausschreibung zur zertifizierten Ausbildung in Systemischer Beratung gemäß den Richtlinien der DGSF ist fertig und kann ab sofort hier bestellt werden.

bewährte DISA-Qualität: praxisnah und mit einem hohen Anteil an Selbsterfahrung und Übungseinheiten

wir integrieren Elemente körper- und emotionsorientierten Arbeitens nach unserem besik®-Konzept – so wird systemisches Arbeiten noch wirkungsvoller

Berücksichtigung verschiedenster Kontexte von Beratung und Coaching:
Einzelpraxis, Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen, Zwangskontexte, Arbeit mit Paaren, berufliches Coaching, Familienbegleitung

Der Kurs dauert etwa 2 Jahre. Anmeldung ist ab sofort mit dem Bewerbungsbogen (an der Ausschreibung) möglich.
Weiterlesen

Das Programmheft 2017 ist da!

…und kann ab sofort in Papierform im DISA-Büro bestellt oder hier direkt und schnell heruntergeladen werden.

disa-cover-gross20172017 erwartet Sie am DISA viel Neues:

Und natürlich gibt es auch viel Bewährtes: die Fortbildung SystemAufstellungen mit der Weiterführung zum SystemAufsteller, Traumapädagogik, Genogramm, Teamseminare, die Teamleiter-Fortbildung „Team und Führung“ und mehr.
Am Besten schauen Sie links in der Navigationsleite und klicken an, was Sie interessiert.
Weiterlesen

Traumapädagogik 2016 gestartet

traumapaedagogik-16
19 Menschen sitzen im Kreis.
Sie sind angereist aus ganz Deutschland und darüber hinaus, aus einem Kreis von Sankt Johann in Österreich im Süden, Düsseldorf im Westen, Kiel im Norden und Hoyerswerda im Osten.
Sie sind gekommen, um beim Start des besik-Traumapädagogik-Kurses 2016 dabei zu sein.

Die Arbeit mit traumatisierten Menschen im Alltag, das Herstellen von Sicherheit, das In-Beziehung-gehen-können, werden Themen der kommenden 21 Seminartage und der Peergrouptreffen sein.
Weiterlesen

Systemische Ausbildungen

systemische-AusbildungSystemisches Arbeiten ist nicht nur ein relativ junger Ansatz, es ist auch äußerst integrativ.
Das heißt: Wer Systemisches Arbeiten lernt, lernt nicht nur neue Methoden kennen, sondern wird auch bisher Erlerntes und Erfahrenes hervorragend integrieren können.
Systemisches Arbeiten kommt nicht einfach neu hinzu, sondern verbindet auf neue Weise.
So kann man Systemisches Arbeiten lernen:

Im Herbst 2017 beginnt in Dresden der Kurs Systemisch beraten und coachen mit der Möglichkeit des Abschlusses als Systemischer Berater.

Bereits im Oktober 2016 beginnt die Systemische Ausbildung an der Heilpraktikerschule von Sven Krieger in Chemnitz.

Wenn Sie Fragen haben, nutzen Sie bitte das Kontakformular

Der Aufstellungskurs 2016 hat begonnen

fa-2016Der neue Aufstellungskurs hat begonnen!
Die Gruppe hat beim ersten Modul, mit Uwe Reißig und Thomas H. Lemke, gut zusammengefunden und sich mit den Grundlagen des Systemischen Arbeitens beschäftigt.
Wir wünschen allen Teilnehmern einen erfolgreichen Kurs und für das nächste Modul eine gute Anreise (egal ob nur 10 oder 500km… 🙂 )

DISA-Programm 2016 ist erschienen

disa-2016Das Programmheft für 2016 ist jetzt da!
mit den neuen Kursen zu Traumapädagogik, SystemAufstellungen, Gesprächsführung und den Angeboten für Führungskräfte und Teams.
Schauen Sie gleich mal rein:
Hier können Sie das Heft ansehen (PDF-Datei) und sich in Papierform zuschicken lassen.

In den nächsten Tage finden Sie dann auch alle aktuellen Angebote hier auf der Internetseite.

Aufstellungs-Werkstatt Tetralemma

aufstellung-tetralemma.disaBei dieser Werkstatt haben Ralf und Thomas Lemke mit 15 Aufsteller-Kollegen zum Tetralemma geübt, experimentiert, diskutiert und auch an Teilnehmeranliegen gearbeitet. Als „Bonbon“ gab es dann am Sonntagvormittag noch eine Organisationsaufstellung mit dem Tetralemma (siehe Bild).

Wichtiger Aha-Effekt des Wochenendes für viele Teilnehmer: Gerade das Einhalten der durch das Tetralemma „vorgegeben“ Struktur kann Sicherheit geben und damit für die Klienten Schritte ermöglichen, die mit einer „frei fließenden“ Aufstellung so wahrscheinlich nicht möglich wären.
Weiterlesen

Gesprächsführungskurs 2015 und 2016

gf-15Der Kurs „Gespräche wirksam führen 2015“ hat am 31.August begonnen.

Bis Ende April 2016 werden die Teilnehmer daran arbeiten, mit ihren Worten und ihrer persönlichen Art zu sprechen, wirksamere Gespräche zu führen.

Der Folgekurs beginnt dann im Mai 2016. Mehr Informationen zum Gesprächsführungskurs 2016 hier

Gartenfest beim DISA

sommerfeierabendAm 20.Juni ist Gartenfest in Dresden.

Herzliche Einladung an alle Teilnehmer, Freunde und Bekannten von jipz, DISA und den Praxen Lemke.
Mehr Informationen hier im Flyer

Fortbildung Aufstellungen 2013 abgeschlossen

Abschluss-AufstellungenAm Dienstag, dem 07.10.2014 ging der Aufstellungskurs 2014 zu Ende.

Wir konnten 12 Kollegen die Abschlussbescheinigung überreichen.

Außerdem wurden an diesem Abend 9 Kollegen aus den vorherigen Kursen zum SystemAufsteller (DISA) zertifiziert.

Der nächste Kurs beginnt schon im November und ist bereits vollständig ausgebucht.
Weiterlesen